In tiefer Trauer um Ulrich Starick

Am 26.08.2018 ist unser langjähriger ehemaliger Abteilungsleiter und Vereinskamerad Ulrich Starick – von allen immer nur Uli genannt – im Alter von 75 Jahren nach langer schwerer Krankheit gestorben.

Uli begann seine Laufbahn 1957 als Judoka beim SV Dynamo Lübben. Im Jahr 1961 erwarb er die Kampfrichter- sowie Übungsleiterlizenz und war seit 1984 Mitglied beim SV Luftfahrt Berlin. Er leitete von 1987 bis 2011 die Abteilung Judo unseres Vereins.

Zudem war er seit 1978 DDR-Kampfrichter und wurde 1990 Bundes-A Kampfrichter – bis zum Erreichen der Altersgrenze für Kampfrichter im Jahr 2004. Danach übernahm er in Berlin die Koordination, Aus- und Weiterbildung der Listenführer. Diese Aufgabe übergab Uli 2009 an die Jugendleitung von Berlin.

Seit 2015 war er Träger des 6. Dan im Judo.

Wir trauern mit seiner Familie und danken Ihm für seine Arbeit und sein Engagement im Judo!