03.08.2016 – Trainingslager 2016

Wie auch die letzten drei Jahre waren wir wieder für eine Woche am Hölzernen See. Jeden Tag gab es eine normale und eine Kyu-Trainignseinheit, die restliche Zeit wurde mit Frühsport, Baden, Nachtspiel, Filmabend, Tischtennis, Werwolf und Waldspielen gefüllt. Achso, Frühstück, Mittag, Mittagsruhe, Kuchen und Abendbrot gab es auch noch unterzubringen. Insgesamt haben sich sieben Kinder die Prüfung für ihren nächsten Kyu gestellt und bestanden – herzlichen Glückwunsch an Kirill (weiß-gelb), Daniel (gelb), Antonie (gelb), John (gelb-orange), Mark (gelb-orange), Maya (orange) und Lotti (orange).

Fotos auf Anfrage